Unterstützen Sie betroffene Kinder!

Zu Weihnachten sammeln wir Spenden für Kinder, die von Trennung & Scheidung betroffen sind. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns, neue Kurse für Eltern und deren Kinder anzubieten. mehr erfahren ...

via PayPal spenden:

Hilfe im eskalierten Trennungskonflikt

„Damit die Ohnmacht ein Ende hat“

Es gibt Trennungen, die hoch strittig verlaufen und viele Familiensysteme und professionelle Helfer extrem belasten. Kinder geraten zwischen die elterlichen Fronten und Eltern verlieren den Blick für ihre Kinder.

Wir bieten Ihnen eine ganz individuelle und praktische Unterstützung zur Verbesserung Ihrer elterlichen Kompetenz an.

Zielgruppe

Unser Angebot Wenn Eltern zu Feinden werden richtet sich an Familien, in denen nach Trennung und Scheidung Krieg um die Kinder herrscht. Wenn keine Verständigung der Eltern im Sinne und zum Wohle ihrer Kinder mehr möglich ist, werden professionelle Helfer notwendig.

Konkret richtet sich das Angebot an ...
  • chronisch zerstrittene Eltern, die um Hilfe bitten,
  • Familien, in denen Kinder problematisches Verhalten zeigen, das in Zusammenhang mit dem aktuellen Verlauf der Elterntrennung in Verbindung steht,
  • Familien, in denen das elterliche Verhalten nach einer Trennung zu einer Kindeswohlgefährdung führt,
  • Familien, in denen nach Trennung Kontaktabbrüche eingetreten sind oder drohen.

Umfang des Angebots

Das Angebot erstreckt sich über einen festgelegten Zeitrahmen. Der genaue Umfang richtet sich nach dem Einzelfall, in der Regel wird eine zeitliche Dauer von sechs Monaten bis einem Jahr vereinbart. Die Häufigkeit und Anzahl der Termine kann im Vorhinein festgelegt werden, verändert sich aber gegebenenfalls im Verlauf der Maßnahme.

Die Hilfe umfasst die Mitwirkung bei der Hilfeplanung, die konkrete Arbeit mit der Familie und die schriftliche Erarbeitung von Berichten.

Das Angebot beinhaltet:
  • Clearing im Sinne von Erarbeitung eines „Interventionsplanes“ für den konkreten Einzelfall
  • Einzelgespräche mit den Beteiligten
  • Vorort-Termine mit/bei den Kindern, Umgangsanbahnung, Umgangsbegleitung
  • Elterngespräche
  • Helfergespräche

Voraussetzungen/Kosten

Dieses Angebot kann nur mit Zustimmung und Kostenübernahme des Jugendamtes wahrgenommen werden.

Ort

Familiensache e.V., Dillenburger Straße 69, 51105 Köln